Organisation

1918 gegründet mit 316 Mitgliedern jeden Alters

Der Frauenbund ist

  • ein Verein mit christlicher Grundhaltung
  • unabhängig von Stand, Konfession und Nationalität
  • sozial engagiert
  • ein Verein mit Untergruppen
  • Mitglied des SKF (Schweizerischer Katholischer Frauenbund)

 

Der Frauenbund

  • pflegt die Gemeinschaftund die Solidarität 
  • fördert Frauen in ihren verschiedenen Lebensphasen
  • lässt eigene Talente entdecken und Kreativität fördern
  • pflegt das Zusammensein von Generationen
  • pflegt die Beziehung zu verschiedenen Kulturen und Religionen
  • bietet Begegnungsmöglichkeiten, um Kontakte zu knüpfen
  • erfüllt soziale Aufgaben in der Gemeinde
  • arbeitet mit Gremien und Institutionen der Gemeinde, der Pfarrei und der Region zusammen

 

Der Frauenbund bietet ein attraktives Jahresprogramm, um die verschiedenen Bedürfnisse anzusprechen und abzudecken.